Tieropferung

 

"Als Tieropfer bezeichnet man die Tötung eines Tieres aus rituellen oder religiösen Gründen. Tieropfer wurden weltweit in sehr vielen Kulturen und Religionen aus unterschiedlichen Gründen vollzogen. Manchmal gingen die Bräuche aus alten Jagdritualen sowie rituelle Schlachtungen hervor, in anderen Fällen ersetzten sie zeitlich vorher praktizierte Menschenopfer. Im Buddhismus werden Tieropfer generell abgelehnt und sind durch symbolische Handlungen ersetzt.


Kategorie: Malerei

Material: Papier

Technik: Andere

 

Inkl. Rahmen

 

33x23cm

CHF 200.00

  • verfügbar
  • 10 Werktage Lieferzeit